ElderBuild Ausgabe KW-08 2020

Ausgabe KW-08 2020

Inhaltsverzeichnis:

  • Community-Treffen am 01.08.2020
  • Fehlen einer Ausgabe der ElderBuild
  • Status –  Erledigtes
  • Events
  • Protokoll der Community – Besprechung
 

Community-Treffen

Wie bereits schon öfter öffentlich erwähnt, wird das diesjährige Community-Treffen am 01. August stattfinden. Und ja, auch das Gerücht, dass es bei BuildingDave zu Hause stattfindet ist was wahres dran. Also hier die genauen Daten zu dem diesjährigen Community-Treffen: Datum: 01.08.2020 Uhrzeit: AB 16:00 Uhr Ort: Rosenstraße 34, 66773 Schwalbach-Hülzweiler Für die nähere Erläuterung zum Community-Treffen werde ich hier einen Link zu einem extra Beitrag verlinken. LINK zum Beitrag: Community-Treffen 2020   Fehlen der Ausgabe 07 Einige haben letzte Woche im Stream bestimmt mit bekommen, dass ich den Stream wegen Erkrankung meiner Frau frühzeitig abbrechen musste. Dies zog sich leider bis Donnerstag/Freitag mit hohem Fieber hin. Entsprechend war einfach keine Zeit eine ElderBuild zu schreiben.  

Das war los auf bei den Elder

  • Zufolge des Umfrageergebnisses im Forum können an gemutete Spieler keine Privatnachrichten mehr gesendet werden (Gabskent)
  • Die ElderAPP unterstützt nun die Minecraft version 1.15.2 (Gabskent)
  • Regionen können nun über eine spezielle Flag vor Enteignungen geschützt werden (Belegalgar)
  • Städte lassen sich nicht mehr versehentlich enteignen (trotzdem: nicht ausprobieren!) (Belegalgar)
  • WorldGuard zeigt wieder die Namen an (statt unknown uuid) (Belegalgar)
 

Events

Die Gewinner des Bauevents mit dem Thema “Asiatisches Haus” sind: Platz 1: Vyrexx mit 79/18 Punkten! Platz 2: HLVT mit 78/18 Punkten! Platz 3: thesilvershadow mit 72/18 Punkten! Bewertet wurde von: Joooonax und LevyTate   Die Gewinner des dieswöchigen Bauevents mit dem Thema “Bahn” sind: Platz 1: HLVT mit 40/45 Punkten! Platz 2: TooToo1 mit 37/45 Punkten! Platz 3: Drejarian mit 36/45 Punkten! Bewertet wurde von: LevyTate  

Community-Besprechung 16.02.2020

von 19:00 bis 19:30 Uhr.   Es waren 58 anwesend.   Besprechung gestartet.   Pihdremmel:
  1. Anliegen: Wird es mit der 1.16 eventuell weitere Nether-Welten geben? Es kommen ja viele neue sehr seltene Items dazu.
    1. BuildingDave: Er hat sich die 1.16 noch nicht angeschaut, also kann er noch kein Statement dazu abgeben. Die Version wird natürlich auf ElderCraft kommen, sobald sie draußen ist. Aber was am Ende wie genau eingestellt wird, müssen wir schauen.
  BuildingDave:
  1. Anliegen: Es hat eine Umfrage gegeben. Gegenstand war, ob Spieler eine Meldung erhalten sollten, wenn sie jemanden privat anschreiben, der gerade gemutet ist. Dave fragt nun, wer von den hier Anwesenden an der Umfrage teilgenommen hat. Ergebnis dafür: es haben 36 teilgenommen, 14 nicht. Das Ergebnis der Umfrage ist sehr offensichtlich, daher haben wir uns schon für eine Umsetzung entschieden. Offensichtlich heißt: insgesamt haben 151 Spieler an der Umfrage teilgenommen. Davon waren 123 für einen Chathinweis und 5 dagegen. 23 wollten ein BigMac Menü, waren also weder dagegen noch dafür. Dave wollte dies die Community entscheiden lassen, da dieses Feature nicht das Konzept kratzt. Manche Dinge entscheidet Dave ja alleine (aber holt sich auch Meinungen ein), aber speziell dieses Feature, das nur die Spieler betrifft, kann auch die Community entscheiden.
    1. Test-Durchlauf: klamusi hat sich dafür bereit erklärt, sich muten zu lassen, damit die anderen die neue Funktion direkt ausprobieren können.
  BNSilas:
  1. Anliegen: Könnte man bezüglich der neu eingeführten Mute-Meldung auch eine Abstellfunktion installieren? Das heißt, dass Leute die die Funktion nicht wollen diese Funktion einfach abstellen können. Wäre cool für die Leute die das nicht haben wollen.
    1. BuildingDave: Das machen wir nicht.
  OdinDav134:
  1. Anliegen: Wird der Mob-Spawn in den Abbauwelten A und B noch weiter runter gesetzt? Der Spieler wird dort des Öfteren von 2 Hexen und 6-10 weiteren Monstern angegriffen.
    1. BuildingDave: Du kannst das gerne melden, allerdings haben wir das auf Originaleinstellungen. Wir haben eigentlich nicht vor, den Spawn weiter hinunter zu setzen im Vergleich zu den Normen. Sollte das Spawnverhalten tatsächlich doch abnormal sein, dann versuchen wir nochmal etwas an den Werten zu variieren. Dafür muss aber eine Meldung vorliegen, ansonsten bleibt das so wie es ist. Es wird auch keine monsterfreie Welt oder drei ,,monsterunterschiedliche” Welten geben
  ToRa2520:
  1. Anliegen: Grundstücksondervereinbarung: Ist es möglich, dass ein Stadtherr per Sondervereinbarung den Wiederverkaufsblockpreis eines Grundstücks festlegen kann? Hintergrund, kleine Startergrundstücke sollen nicht überteuert weiterverkauft werden. Daher der feste Blockpreis. Und, man kann größere Grundstücke für 40’000 Taler unter dem eigentlichen Blockpreis der Stadt verkaufen.
    1. BuildingDave: Grundstücksvereinbarungen sind bereits Thema für das Serverteam, denn was da teilweise abgezogen wird ist unter aller Würde. Wenn sich das nicht ändern wird, werden wir radikale Einschnitte machen, zur Not wird das Konzept vollständig aufgelöst werden. Ein Inquisitor hatte bereits zu Dave gesagt, er solle mal ein Machtwort sprechen. Mehr dazu wird es in dieser ElderBuild-Ausgabe geben. Daher gehen wir da an der Stelle nicht weiter drauf ein.
  2. Anliegen: Kann ein Stadtherr zu der maximalen Anzahl der Grundstücke, die ein Bewohner in der Stadt haben kann auch festlegen welche Art es ist? Also wenn per Stadtregel maximal 2 Grundstücke erlaubt sind, könnte man vielleicht noch dazuschreiben, dass maximal ein Grundstück mit maximalen ElderLimit besessen werden darf?
    1. BuildingDave: Grundsätzlich dürfen Stadtherren ihre Regeln so gestalten, dass sie bestehende Serverregeln weiter einschränken, aber nicht erweitern. Wenn die Stadtregeln ordentlich gegliedert sind, darf man auch zusätzliche Einschränkungen machen, was bestimmte Grundstücksarten betrifft. Diese Arten müssen aber klar voneinander unterscheidbar sein.
    2. ToRa2520: Ihm ging es darum, dass ein Stadtherr per Stadtregel festlegen kann, dass man nur 1 Grundstück mit einer Flächengröße von 3250+ Blöcken haben darf und ein beliebiges darunter.
    3. BuildingDave: Da das ,,maxEL Grundstück” (also ein Grundstück mit maximalem ElderLimit) eine Erfindung der Community ist und kein offizieller Begriff, ist das nicht möglich. Darüber hinaus ist die Flächengröße für die Berechnung des ElderLimits irrelevant, es hängt nämlich vom Volumen ab.
    4. ToRa2520: Er schreibt das Thema nochmal ausführlicher im Feedback-Bereich an.
  Heute ist der erste und letzte Tag, an dem wir in der Community-Besprechung das Schreiben zu lassen (also: dass man sein Anliegen nicht nur durch Sprechen und Talkpower anfragen, sondern auch per Chatnachricht vortragen darf). Dieser Sonntag sollte ein Testdurchlauf sein und das Ergebnis ist nicht so gut. Häufig kommt es vor, dass man sehr lange auf Antworten wartet. Vergangene Woche wurde gefragt, wer dafür wäre, wenn wir auch Schreiben zu lassen würden. Wer immer noch lieber schreiben möchte, kann den Feedback-Bereich im Forum nutzen.   koppa21:
  1. Anliegen: Es gibt auch Leute, die nicht reden können.
    1. BuildingDave: Das ist richtig. Daher hat Dave bei der Einrichtung vom Discord-Server auch darauf bestanden, dass die Entwickler eine Möglichkeit einrichten, dass man Textchannel nutzen kann. Wer nicht in der Lage ist zu sprechen, und das Dave vorher mitteilt, darf dann auch nach weiterer Absprache schreiben. Von einer Spielerin ist das sogar bekannt, Das_Damms, die in der Besprechung schon viele Male ein Anliegen per Chat äußern durfte.
  Jack_McCrane:
  1. Anliegen: Kann man was gegen hässliche unfertige Anfänger Grundstücke machen? Weil die ja nicht verändert werden können, oder?
    1. BuildingDave: Dave hat den Gedanken schon geäußert, diese Grundstücke zu verändern. Jede zweite Woche wird ein klar ,,hässliches” Grundstück verschönert. Das wird natürlich nicht ausreichen, daher hat das Team noch einen Plan. Einige Teammitglieder erstellen Vorbauten, die dann eingefügt werden können. Insgesamt sind dabei ca. 20-40 Modelle geplant. Diese könne jeweils nochmal variiert und dann schließlich eingebaut werden.
  Besprechung beendet.  

Community-Besprechung 23.02.2020

von 19:00 bis 19:20 Uhr.   Es waren 61 anwesend.   Besprechung gestartet.   piemontit:
  1. Anliegen: Seit heute ist es so, dass, wenn er einen Auftrag an Hein den Händler gibt, dieser die XP mit englischem Text ausgibt. Ist das jetzt neu oder ein Fehler?
    1. BuildingDave: Man kann meistens davon ausgehen, dass nicht deutsche Texte auf ElderCraft ungewollt sind.
  2. Anliegen: 2021 soll das Spiel Hytale rauskommen. Können wir auch einen Hytale-Server einrichten?
    1. BuildingDave: Wir haben das mit eingeplant, ja. Aber bevor wir da sicher zusagen, warten wir erstmal ab, ob das Spiel wirklich so gut wird wie es angepriesen wird. Wir haben aber schon eine Website ,,eldertale” reserviert.
  _Lenus:
  1. Anliegen: Der Spieler ist seit längerer Zeit wieder hier und fragt, ob es irgendetwas Neues auf ElderCraft gibt.
    1. BuildingDave: Neuigkeiten kann man im Forum und der ElderBuild nachlesen.
  XBusterX12:
  1. Anliegen: Der Spieler besitzt eine Stadt, deren Biom größtenteils Jungle ist bis auf einen kleinen Strand, der ist im River-Biom. Das passt nicht ganz zusammen, zum Beispiel ist die Grasfarbe dunkler. Könnte man das River-Biom in diesem Abschnitt ändern, sodass es auch Jungle ist?
    1. BuildingDave: Wir haben uns vor längerer Zeit mal dagegen entschieden, da es Stadtherren gab, die wie wild das Biom verändert haben wollten. Dann hatten wir auf einmal in einer Wüstenlandschaft ein Rechteck mit Tropenlandschaften. Auf der Map sah das schrecklich aus. In dem Fall machen wir aber wahrscheinlich eine Ausnahme, da ja der Großteil schon auf Junglebiom eingestellt und das Stadtthema in die Richtung angehaucht ist. Jemand vom Team wird sich mit ihm in Verbindung setzen.
  Lord_Zyros:
  1. Anliegen: Er hat eine Stadt gesehen, die tot ist, aber dennoch gab es dort Verkaufsschilder für Grundstücke. Die Stadt hat keinen Stadtherren mehr, wie kann man da Grundstücke verkaufen?
    1. BuildingDave: Grundstücke sollen dort nicht gekauft werden, das ist auch nicht erlaubt. Wenn so etwas gesichtet wird, soll das per Ticket gemeldet werden.
    2. Lord_Zyros: Wenn man aber ein Grundstück in einer Stadt besitzt, die enteignet wird, an wen darf man sie dann verkaufen?
    3. BuildingDave: An den Server, das ist die einzige Möglichkeit. Man kann auch warten, bis die Stadt wieder jemand übernehmen wird.
  BuildingDave:
  1. Anliegen: Jemand hat vorhin einen Lag-Kommentar geschrieben. Das ist so unnötig, kein Mensch braucht das und das steht auch in den Regeln. Das sollte man nochmal beachten; so etwas wird in der Regel sogar bestraft. Wenn es einen Lag gibt, kann man das mit Uhrzeit melden, und wir finden heraus woran der Lag gelegen hat. Wir wollen ja gegen Lags vorgehen, also ist eine Meldung sogar wünschenswert.
  Besprechung beendet.