Changelog

19.09.2018

Das Questsystem wurde umgestellt. In den Quests hat man nun eine art Konversation mit den NPCs.

Um wieder Berufsquests annehmen zu können muss jeder Spieler zuerst die Quest beim Kapitän erneut abschließen. Die Quest beim Kapitän hat keine Auswirkung mehr auf den Beruf.

Es gibt nun ein Tagebuch für die Quests. Man bekommt es vom Kapitän. Sollte man es verlieren oder es abhanden kommen, kann man sich in der Bibliothek beim Buchhändler ein neues besorgen.

Der Finanzberater wurde hinzugefügt und befindet sich direkt vor dem Thron in der Burg.

Der Berufsberater und der Gildenmeister sind erst nach Beendigung der Quest beim Kapitän ansprechbar.

Berufsquests können jetzt nur noch, wie es schon immer sein sollte, im gewissen Levelbereich gemacht werden. Pit Level 7-49, Hein 50-79 und 80-99 der Schatzmeister und Hugo und Egon. Quests ab Level 50 werden in den nächsten Tagen noch freigeschaltet.

Der Volkszähler ändert nun das Geschlecht, die früheren Schilder wurden entfernt.


16.08.2018

Eröffnung des Server-Changelog auf der HomePage. (Vorher im Forum)